Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Gartenlauf in Friedrichsfelde feiert Jubiläum

Für die einen ist er willkommener Überprüfungslauf so ca. 4 Wochen vor dem Berlin-Marathon, für andere ist er ein idealer Lauf, um sich einmal im offiziellen Wettkampf zu messen. Noch andere kommen immer wieder gern nach Friedrichsfelde, um die vergleichsweise üppigen Siegerpräsente abzuräumen. Und viele kommen nicht nur zum Laufen, sondern auch wegen der alljährlich nach den Laufwettbewerben stattfindenden Talkrunde, die vom Altmeister des Sports und des Wortes, Heinz-Florian Oertel, moderiert wird und bei der zumeist auch interessante DDR-Spitzensportler, ja selbst ehemalige absolute Top-Stars Rede und Antwort stehen.
Vom Veranstalter selbst -etwas vermessen- als “Lichtenbergs bekannteste Sportveranstaltung” gepriesen, ist sie auf jeden Fall eine der schönsten, liebevoll bis ins letzte Detail vorbereiteten Laufveranstaltungen dieser Größenordnung und wird jedes Jahr zu einem kleinen Volksfest gestaltet.
Der Friedrichsfelder Gartenlauf begeht am 2. September 2007 sein 15jähriges Jubiläum. Und sicherlich wird wiederum die gesamte Gartenkolonie “Märkische Aue” Kopf stehen und mit den vielen Sportlern und Gästen diesen Tag feiern.
Friedrichsfelder Gartenlauf 2006 - vor dem Start  Foto: Horst-Dieter PrillNeben dem Hauptwettkampf über 10km werden außerdem Läufe über 6km, 2km (“Flitzi”-Lauf)für Kinder und Einsteiger und ein gesonderter Wettkampf über 600m für behinderte Kinder angeboten.

Als Gäste werden in diesem Jahr u.a. Täve Schur und Lutz Heßlich begrüßt.
Also, vormerken und möglichst schon rechtzeitig anmelden!Genauere Informationen gibt’s hier:

Ausschreibung 15. Friedrichsfelder Gartenlauf

Programm des 15. Friedrichsfelder Gartenlaufes

Tags:,

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Hallo Norbert, wie versprochen habe ich mich in Deine Seite eingeklickt und ich muss dir sagen, es wird ja immer professioneller. Kannst du mir vielleicht verraten wer diese beiden Athleten sind, die auf dem Bild zu sehen sind. Die sehen auf dem ersten Blick wie 100km Läufer aus!
    Mach weiter so und bis Sonntag zum 15.Gartenlauf in Friedrichsfelde UWE.

  2. Pingback: Der Hönower » Blog Archiv » Läuferinnen aus Hönow vorn dabei