Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Läufer aus Hönow erfolgreich im Ziel

Aktuelles vom Berlin-Marathon

Das Top-Ergebnis:

Haile 2:04:26 Weltrekord

Die Ergebnisse aus Hönow:

Uwe (AK M40) 3:10:22 Bestleistung!
Norbert (AK M50) 3:50:29
Dirk (AK40) 3:51:09 Marathonpremiere!
Dieter (AK M55) 4:47:11 als Betreuer eines Debütanten

Herzlichen Glückwunsch allen Finishern!

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Tags:,

Verwandte Artikel

3 Kommentare

  1. Lieber Norbert, ich habe bei unserer Hauselfe in Auftrag gegeben, drei Bilder vom BM zu beamen. Die Hauselfe hat mir auch versichert, dass der Auftrag ordnungsgemäß erfüllt wurde. Es müßten demnach auch zwei Bilder von Uwe dabei sein. Schau noch einmal nach – notfalls kannst Du bei Fusselhirnchen gleich reklamieren.
    Bis denne – die bessere Hälfte des OK

  2. Pingback: Wir beim Berlin Marathon » Blog Archiv » Berlin Marathon 2007 erfolgreich durchgelaufen

  3. Vielen Dank an Norbert und allen anderen mitwirkenden Personen, die diesen wunderbaren Bericht über den Berlin-Marathon und speziell über uns Hönower- Lauffreunde gestaltet haben. Ich möchte mich aber auch persönlich für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung meiner gesetzten Ziele, bei folgenden Sportfreunden bedanken: als erstes möchte ich meiner Familie DANKE sagen, denn ohne die bewilligte Freizeit wäre es nicht möglich gewesen eine gute Vorbereitung zu absolvieren. Großen Dank auch an meinem Hasen oder besser gesagt meiner Häsin( Bärbel Jacobi), die mich( natürlich mit Zustimmung meines Coach’s ) auf Tempo und Kilometerumfang brachte, desweiteren ist auch dem eben genannten Coach und Co-Coach(Rainer Witte und Undine Witte) zu danken, die auch sehr viel ihrer freien Zeit für mich opferten.
    Mein letzter Dank gilt der Familie Klemusch, für die jahrelange Unterstützung unserer kleinen aber feinen Laufgemeinschaft.