Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Der Rennsteig ruft

| 5 Kommentare

Am kommenden Samstag ist es endlich wieder soweit.

gutsmuths.jpg

Die 36. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglaufes startet. Für mich in Eisenach, früh um sechs. Das Ziel befindet sich, wie immer, in Schmiedefeld.

Ich habe in den vergangenen Monaten und Wochen bereits einiges über diese Kult-Veranstaltung geschrieben.

Hier mal einige andere Stimmen:

Vom Mythos des langen Kantens

Rennsteiglauf bleibt ein Renner

Läufer lieben besser

Mit einem Lächeln über den Zielstrich

Auch auf anderen Blogs ist der GutsMuths-Rennsteiglauf ein Dauerbrenner:

Erinnerungen

Rennsteiglauf

Nature call: Rennsteiglauf

ähnliche Beiträge:

Vorfreude auch in Hönow

Bergtraining für den Rennsteiglauf

Allen Teilnehmern am 36. GutsMuths-Rennsteiglauf wünsche ich gute Kondition und viel Erfolg.
Kommt gesund und mit einem Lächeln in Ziel!

Tags:,

Verwandte Artikel

5 Kommentare

  1. aber … da musst Du doch zum Magdeburg-Spiel! Ich mein: noch sind die Bärte dran, alles geht.

  2. @steffi: Die Bärte bleiben auch dran, bis Ende Mai, bestimmt!

  3. Pingback: Rennsteigläufer sind die Härtesten - Der Hönower

  4. Na dann viel Erfolg beim Rennsteiglauf. Toller slogan mit Läufern, die besser lieben. Gilt das auch für Dich? ;)

  5. @Deichläufer:
    Die einen sagen so, die anderen sagen so … :)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.