Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Ich war das nicht

Bushido?
So’n Zeuchs hab ich doch gar nicht in meiner Musik-Sammlung.
Meine Söhne hören das, ja.
Darum weiß ich, worum es geht.
Aber es ist wirklich nicht mein Ding – ich mag andere Kunst und Musik.

Deshalb noch einmal:
Ich war das wirklich nicht!

Aber vielleicht wirkt ja “schprekgesahnk” auch langsam ein auf “doitsche schprak”?

Bushido

via StoiBär

Auch hier gilt: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Verwandte Artikel

3 Kommentare

  1. Schade eigentlich, dass ein Rapper die bisherige Definition vom Bushido etwas in den Schatten stellt.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bushid%C5%8D

  2. @Oliver: Genau! So manch einer weiß wirklich nichts über die eigentliche Herkunft derartiger Künstlernamen.
    Auf dem Zettel ist aber wenigstens dieser Name richtig geschrieben. :)

    Viele Grüße
    Norbert

  3. Norbert, ich muss gestehen, ich bin auch erst über die Lebensweisheiten des Oliver Kahn darauf gestossen. ;)

    Beste Grüße aus Hönow,
    Oliver