Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Es geht schon wieder los

union-vs-geyers-sachsen-2.jpgWährend viele fleißige Union-Fans Tag für Tag mit anpacken und dafür sorgen, dass die Alte Försterei bald im neuen Glanze erstrahlt und sich die Fußball-Prominenz so langsam in Testspielen Schwung für die neue Saison holen will, startet die neue dritte Liga bereits am kommenden Wochenende mit den Punktspielen. Bei 20 Mannschaften sind das immerhin 38 Einsätze.

Die Ansetzungen unserer Eisernen sind zumindest bis zum 13. September schon genau terminiert.

Die Guten müssen zum Auftakt in die Weißbiermetropole, leider spielen die Bayern-Amateure nicht in der “Arroganz-Arena” sondern im Grünwalder Stadion.
Danach gibt es dann am 2. August das erste Heimspiel gegen die Spätzlefreunde aus Stuttgart. Und da “unser Wohnzimmer” zurzeit modernisiert wird, muss ausgewichen werden. In den nicht gerade belíebten Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark im Prenz’lberg nämlich.
Damit wenigstens ein bisschen Fußballstimmung aufkommt und unsere Jungs die notwendige Unterstützung erhalten, sind einigermaßen gefüllte Ränge dort besonders wichtig.
Also, auch diejenigen, die bisher rummaulten “da jeh ick nich hin, uff’n Exer”: Gebt euch ‘nen Ruck, kommt alle zu den ersten Heimspielen.
Bringen wir dem Prenz’lberg etwas Fußballkultur bei!
Unsere Stadionbauer sorgen inzwischen dafür, dass wir wahrscheinlich schon Ende Oktober wieder auf den Rängen in Köpenick stehen können.

Und für alle, die es bis dahin gar nicht abwarten können:


Quelle: Youtube
Also, man sieht sich!

Schaut zwischendurch ruhig ab und zu mal im “Wohnzimmer” vorbei!

Tags:,

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Klar gehts los. Wir fahren nach München. Kommst Du nicht mit????

  2. Nööö, geht nich, hab meinen Pass verbummelt … ;)