Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Spätrömische Hartz IV-Dekadenz in Berlin-Marzahn

Oft und gern bin ich in Marzahn unterwegs. Ich laufe gern durch Marzahn, bin oft am Wuhlewanderweg zu finden.

Ich kenne etliche Leute aus Berlin-Marzahn. Welche, die sich dort ausgesprochen wohlfühlen, auch einige, die gern weg wollen.
Denjenigen, denen sich Berlin-Marzahn und dessen Probleme in erster Linie über die Boulevardpresse oder gar über Cindy erschließen, kann jetzt geholfen werden.
Aufgerüttelt durch den wachsamen Zeigefinder “unseres Guido”, dem vermeintlich besten Kenner der Materie, hat sich die Redaktion “extra 3″ des Norddeutschen Rundfunks nicht lange lumpen lassen und

diese aktuelle Dokumentation veröffentlicht.

Das muss man erst einmal wirken lassen! ;)

my lovely mister singing club – Mein lieber Herr Gesangsverein! (frei nach Mr. Westerwave)
oder doch besser:
tell me nothing from the horse – Erzähl mir keinen vom Pferd
Äh,
sorry, my englisch is under all pig – Entschuldige, mein Englisch ist unter aller Sau

Tags:, , ,

Verwandte Artikel

Kommentare sind deaktiviert.