Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Hitzewelle ade

schlechtwetterwolken1.jpgGestern, am späten Abend, fing es an zu tröpfeln.
Die Nacht bis zum Morgen schüttete es. Angenehme Temperaturen auf dem Weg zur U-Bahn heute früh.
Endlich, möchte man meinen. Wenn ich auch den Urlaubern und Ferienkindern diese Sommerhitze von Herzen gönne, kommt doch Freude auf, nun wieder bei normalen Temperaturen durch die Straßen zu gehen, durch Wald und Feld zu laufen, wieder ordentlich Frischluftzufuhr zu haben.
Es war schon nicht mehr so richtig angenehm, bei dieser Sonnenglut in überhitzten Büros arbeiten zu müssen oder gar das Lauftraining für den kommenden Marathon durchzuziehen.
Dazu die Unmengen an Wasser, für Rasen, Blumen und das andere Gartenzeugs
Und auch die Fußballer des 1. FC Wundervoll legten, ob der Wärme und Schwüle, bei den beiden letzten Testspielen den Standby-Modus an den Tag.

Nun aber kann man wieder so richtig durchstarten!

Tags:, ,

Verwandte Artikel

Kommentare sind deaktiviert.