Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Gedanken zum Wochenende (II)

Kaum dass der Kachelmann frei, ist wieder bestes Wetter!
Hätte man auf Schalke nicht dem Neuer eine Gurkenkur verordnen sollen? Dann wäre vielleicht nicht nur der Wechsel zu den Bayern geplatzt, sondern Lehmanns Nationalmannschafts-Comeback wäre auch noch im Rahmen des Möglichen.
Bei der FIFA wurde auch kein Blatt mehr vor den Mund genommen. Und mit Blattitüden der Kongress beendet. Getreu dem Motto „ Kaiser und Gott umarmten sich inniglich, lang anhaltender starker Beifall, die Delegierten erhoben sich von den Plätzen“.
Der Einsatz der Bundeswehr am Hindukusch entwickelt sich immer mehr zu einem Himmelfahrtskommando.
Russland stoppt die Einfuhr von Gemüse, nicht nur aus Deutschland, sondern aus der gesamten EU. Erinnert mich irgendwie an Warnhinweise auf Milchpackungen in der Schweiz. Dort liest man mitunter auf Billig-Angeboten: „Achtung! Dieses Produkt kann Spuren von Milch aus der EU enthalten“ .
Ein schönes Wochenende allerseits!

Tags:, , , , ,

Verwandte Artikel

Kommentare sind deaktiviert.