Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Eisernes Fest-Essen

Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Pustekuchen. Nix mit Sonnenhof, Finkenkrug oder Hennef. Nicht nach Worms oder Offenbach. Auch die Pokal-Auslosung hat anscheinend ihre eigenen Gesetze. Ich traute meinen Augen nicht, als da gestern die Auslosung der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals über die Bildschirme flimmerte. Oliver Bierhoff war der Meinung, dass wir unbedingt noch einmal nach Essen müssen. Gegen den Ruhrpott-Traditionsverein Rot-Weiß Essen haben wir sozusagen einen Nachschlag bekommen.
Just vor einem Jahr traten wir zum Pokalspiel im altehrwürdigen Georg-Melches-Stadion an. Das Ergebnis dieses Thrillers ist hinlängich bekannt und ausgiebig “gewürdigt” worden. Traditionsgemäß steigen wir ja “gern” nach der ersten Runde aus dem Pokalwettbewerb aus. Ein großes ABER folgt jetzt: Mit endlich vielen Ausnahmen!
Ich sage mal voraus: In diesem Jahr werden wir uns im Pokal nicht abschlachten lassen und auf den auswärtigen Plätzen bestehen. In Essen könnten wir eventuell sogar zur Einweihung des neuen Stadions auflaufen. Fußballstimmung vom Feinsten ist Dank des begeisterungsfähigen Heimpublikums sowieso garantiert. Zum Schlusspfiff werden diesmal die Gesänge der Ruhrpottler etwas gedämpfter ausfallen!

Auf zum nach Essen! ;-)

Tags:, ,

Verwandte Artikel

Kommentare sind deaktiviert.