Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Eiserne Saisonplanung

Eisern awayTrotz laufender Fußballweltmeisterschaft rückt allmählich auch wieder der Liga-Alltag ins Bewusstsein. Wenn in der kommenden Woche endlich die Spielansetzungen der zweiten Bundesliga für die neue Saison 2014/2015 veröffentlicht sind, wird das große Planen erneut beginnnen: Welche weit entfernte Auswärtspartie kann mit einem Kurzurlaub verknüpft werden, verbunden mit Erkundung von Stadt, Umgebung, Kultur, regionalen Spezialitäten, vielleicht auch mit einem interessanten Laufereignis.

Neue Ziele sind hinzugekommen:Darmstadt (kenne ich von einigen dienstlichen Anlässen her), Heidenheim (liegt 25km hinter Aalen, da waren wir gerade erst kurzurlauben), Leipzig (werde ich da überhaupt hin, zu den RedBull-Festspielen?). Andere Ziele werden wieder mal ins Visier genommen. Nach Braunschweig fährt man als Unioner schnell mal hin, Auch in Nürnberg, bei den Clubberern, waren wir schon einmal, vor gefühlt 100 Jahren. Der HSV hat es ja geradeso noch verhindern können, dass wir auch in HH-Stellingen aufschlagen. Stattdessen wieder Fürth, braucht ebenso wie Sandhausen oder Aalen eigentlich kein Mensch.
Eines aber ist sicher: Da mit Dresden und Cottbus zwei Adressen in der näheren Umgebung wegfallen, werden wohl noch mehr Auswärtskilometer anfallen, als in der vergangenen Spielzeit.
Schön, dass aber wenigstens die gern angesteuerten Partien gegen Aue und St.Pauli erhalten geblieben sind.

Ach, und Pokal ist ja auch noch! Die Losfee, Horst Kopfballungeheuer Hrubesch, meinte ernsthaft, uns mit der Partie in Heidenheim ärgern zu können. Hat er! Aber wir nehmen es sportlich und selbst wenn es danach Planungssicherheit geben sollte: Wir halten das aus!

Übrigens, wer neben dem ganzen WM-Trubel unsere Jungs wieder mal sehen will: Am kommenden Freitagabend trifft man sie und den neuen Trainer, Norbert Düwel, in Neustrelitz zum ersten Vorbereitungsspiel und am nächsten Sonntagnachmittag ist öffentlicher Trainingsauftakt. Nicht als Sofa-Slalom, sondern am Bruno-Bürgel-Weg, in Spindlersfeld.
Eisern, man sieht sich!

Tags:, , ,

Verwandte Artikel

Ein Kommentar

  1. Morgen ist es soweit, die Spielpläne für die erste und zweite Bundesliga werden vorgestellt: http://www.n-tv.de/sport/kurznachrichten/DFL-stellt-Bundesliga-Spielplaene-am-Dienstag-vor-article13047121.html