Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Eiserne Löwenbändiger

| 1 Kommentar

FCU-TSV1860 2-0Saison 2016/2017, 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga; 24.-27. Februar 2017
1.FC Union Berlin – TSV 1860 München 2:0
am Freitagabend im Stadion An der Alten Försterei vor 20.187 Zuschauern, darunter ca. 1.000 Giesinger Buam
Torschützen: Steven Skrzybski (8), Simon Hedlund (3)

Eine eindrucksvolle mannschaftlich geschlossene Leistung mit überlegtem und überlegenem Spiel gegen überforderte Münch’ner Löwen. Leider wurde es versäumt, diesem Spiel mit weiteren Toren den Stempel aufzudrücken. Einigen vergebenen Großchancen stand ein einziger Gäste-Knaller an die Torlatte entgegen.
Gute und ausgelassene Stimmung auf den Rängen. Und ein nörgelnder Scheich, der über unseren heiligen Rasen mault.
Hat er umsonst!

Immer weiter! Ganz nach vorn!

Tags:, ,

Verwandte Artikel

Ein Kommentar

  1. Bestes Heim-Spiel in dieser Saison. Davon dürfen ruhig noch’n paar folgen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.