Der Hönower

immer auf dem Laufenden

Eisernes Saison-Fazit 2016/2017

2-1Ja, ich weiß! Ich hatte versprochen, noch (m)ein ausführliches Statement zur Saison 2017/2018 zu veröffentlichen. Diese bisher erfolgreichste Zweitliga-Spielzeit des 1. FC Union Berlin.
Und hatte schon eifrig Gedanken gesammelt, sortiert, wieder verworfen, neue Aspekte favorisiert.

Aber dann las ich bei Steffi und Sebastian diesen Text von Jacob Sweetman und wusste, dass ich mich nicht weiter bemühen musste.

Natürlich gibt’s auch die deutsche Übersetzung beim Textilvergehen zu lesen.

Treffender und besser kann man wohl das Geschehen, die Stimmungen, die fröhlichen und schmerzlichen Augenblicke, unserer insgesamt 11. Saison in der 2.Fußball-Bundesliga nicht ausdrücken.

Und die Quintessenz:

“Die Geschichte von Unions viertem Platz in der Zweiten Bundesliga 2016/17 ist die Geschichte ihrer besten Liga-Saison aller Zeiten, und trotzdem fühlte sie sich in dieser Nacht wie eine Niederlage an, eine vergeigte Pointe eines ansonsten super erzählten Witzes. Ein Dämon hatte auf die Mannschaft gewartet, versteckt hinter der Ecke und nur für sie sichtbar.”

Tags:, , ,

Verwandte Artikel

Kommentare sind deaktiviert.