Der Hönower

immer auf dem Laufenden

21. Juli 2009
von Norbert
3 Kommentare

Die Rache der Bonner

Lange mussten sie auf ihre Chance warten. Seit der verlorenen Hauptstadt-Schlacht ist die Provinz Bonn noch mehr Provinz geworden. Viele Arbeitsplätze wurden abgebaut, viel Infrastruktur ging den Bach herunter. Etliche Ministerien und Institutionen zogen weg, viele davon direkt in die … Weiterlesen

29. Juni 2009
von Norbert
Kommentare deaktiviert

S-Bahn in Berlin mit eingeschränktem Service

Nein, das ist seit geraumer Zeit keine Freude mehr, mit der S-Bahn durch Berlin zu fahren. Zumindest nicht im Berufsverkehr. Frühmorgens schon ist kaum ein Sitzplatz zu haben. Nervöse und übermotivierte Fahrscheinkontrolleure ärgern die noch schlafenden Berufspendler. Oftmals ist es … Weiterlesen

15. September 2008
von Norbert
2 Kommentare

In Gedenken

Da kann man sagen was man will. Fix sind’se in unserer Nachbargemeinde Berlin, der Hauptstadt. Da werden schon kurz nach dem internen CDU-Putsch Straßen nach gestürzten Polit(halb)größen und Möchtegern-Bürgermeistern benannt. via Hauptstadtblog Foto: Hauptstadtblog Übrigens, wenn er nun zurück in … Weiterlesen

29. Juli 2008
von Norbert
Kommentare deaktiviert

Zieht euch warm an

Berlins Oberster Märchenerzähler Finanzjongleur, der “Hartz-IV-Ernährungswissenschaftler” und “Fünf-Euro-Jobber” hat wieder zugeschlagen. Er musste sich auch beeilen, schließlich klafft das Sommerloch in diesem Jahr zwischen den Dopingskandalen bei der Tour und bei Olympia und nur ganz kurz sperrangelweit offen: Die Berliner … Weiterlesen

25. Juli 2008
von Norbert
Kommentare deaktiviert

Hofberichterstattung in Berlin – Rummel um Obama

Die Hauptverkehrsader der Stadt ist tagelang gesperrt. Das Sicherheitsaufgebot ist gigantisch. Die Medienberater üben tagelang, damit die Show in rechten Lichte erstrahlen kann. Politiker aller Couleur brechen ihren Urlaub ab, um am Ort des Geschehens zu sein. Zigtausende Claqueure werden … Weiterlesen

13. Juli 2008
von Norbert
1 Kommentar

Meisterschaften der Matadoren

20. Internationale Deutsche Meisterschaften im 24h-Lauf der Deutschen Ultramarathonvereinigung in Berlin, 12. und 13. Juli 2008 Völlig unbeachtet von den Medien drehten die Ultras in Berlin-Weißensee, auf dem Sportgelände der ehemaligen Radrennbahn, ihre Runden. Auf einem 1,025km-Kurs, von 12 Uhr … Weiterlesen