Der Hönower

immer auf dem Laufenden

11. November 2014
von Norbert
Kommentare deaktiviert

Heute vor 25 Jahren

… war auch der 11.11. und Pappnasen waren mir damals schon suspekt. An diesem 11. November 1989 war ich (mit “einigen wenigen” anderen) zum ersten Mal im Berliner Olympiastadion. Ja, bei Hertha BSC gegen den SV Wattenscheid. Niemand konnte damals … Weiterlesen

13. Februar 2013
von Norbert
1 Kommentar

Eiserne Derby-Nachlese

2. Fußballbundesliga, Saison 2012/13, 21. Spieltag, Olympiastadion Berlin, 11. Februar 2013. Montagabend 20:15 Uhr; ausverkaufte Schüssel, über 74.000 Fußballzuschauer wollten das Spiel live erleben. Trotz Original-Übertragung auch im Free-TV, bei diesem Werbesender mit Sport-Einblendungen. Trotz Minusgraden und eisiger Kälte auf … Weiterlesen

11. Dezember 2009
von Norbert
4 Kommentare

Die alte kranke Tante

Schwerkrank ist sie. Leider. Nachdem sie doch noch im Frühjahr ihren dritten (oder auch schon vierten) Frühling erlebte. Irgendwie berührt es mich schon, dieses Elend der alten Dame aus dem Westen von Berlin. Das hätte ich so nicht erwartet. obwohl … Weiterlesen

22. Juli 2009
von Norbert
Kommentare deaktiviert

Trubel im Olympiastadion

Im August heißt es im Berliner Olympiastadion vorrangig Laufen, Springen, Werfen, Stoßen, Sprinten, Staffelstäbe tragen. Man wird Hämmer sehen, Hürden, Gräben und Stäbe, Speere, Scheiben und Kugeln, auch Latten. Neben 120kg-Athleten, die sich in Gittern drehen, werden schmale, hagere Gestalten … Weiterlesen

20. September 2008
von Norbert
2 Kommentare

Blau-Weiße Hirngespinste

Sei dummdreist Sei arrogant Sei Hertha Grafik: Mit freundlicher Genehmigung von T.Miethke Oder auch „Geistesblitze leuchten in Hohlköpfen am hellsten!“ So und nicht anders kann man die aktuellen Aufschreie und geweckten Begehrlichkeiten der Strategen aus Charlottenburg wohl bestens charakterisieren. Aha, … Weiterlesen